Image
03.09.2020

Privaten Kliniken in Thüringen informieren sich über DeFa-Angebot

Einen hohen Bedarf an Fachkräften für die Pflege verzeichnen auch die Mitglieder des Verbandes Privater Kliniken in Thüringen. Die Gründe hierfür liegen einerseits im sich seit Jahren abzeichnenden demographischen Wandel, andererseits in der Konkurrenzsituation des ländlichen Raumes mit den Ballungsgebieten. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Kongresses - Klinikgeschäftsführern aus dem Bereich Krankenhaus und Reha-Kliniken in privater Trägerschaft in Thüringen - stellte DeFa-Geschäftsführer Thorsten Kiefer die umfassende Arbeit und Unterstützung der Deutschen Fachkräfteagentur DeFa vor. Das Angebot der DeFa stieß auf reges Interesse, auch mit Blick auf das Unterstützungsangebot des DKF bei der Integration ausländischer Pflegefachkräfte in Deutschland. 

Angebot
anfordern